Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass Sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie Ihre Browser-Einstellungen.

Klangfarben der Interaktion: Eine Studie zu auditiver Wahrnehmung

Herzlich willkommen zu unserer Studie und vielen Dank für Ihre Teilnahme! Diese Untersuchung findet im Rahmen unserer Masterarbeit an der Universität UMIT TIROL statt. In den kommenden Minuten werden Sie eingeladen, verschiedene audiovisuelle Erfahrungen zu erleben und Ihre Reaktionen mit uns zu teilen. Ihre Teilnahme ist von entscheidender Bedeutung, um ein tieferes Verständnis darüber zu erlangen, wie Menschen Informationen aus verschiedenen Quellen verarbeiten und interpretieren. Die Studie wird insgesamt etwa 10- 15 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Zudem haben Sie die Möglichkeit einen 50€ Gutschein Ihrer Wahl zu gewinnen. Dazu füllen Sie den Fragebogen bitte komplett aus und gelangen dann über einen Link zu dem Gewinnspiel.

Zu Beginn werden Sie einige Fragebögen ausfüllen. Anschließend werden Sie gebeten, sich verschiedene Musikstücke anzuhören und dazu einige kurze Fragen zu beantworten. Da Sie im Verlauf der Untersuchung Tondateien hören werden, ist es wichtig, an einem Gerät zu arbeiten, das in der Lage ist, Audio wiederzugeben. Für eine optimale Darstellung empfehlen wir die Verwendung eines Computers oder Laptops und eine stabile Internetverbindung. Bitte verwenden Sie bestenfalls Kopfhörer und stellen Sie die Lautstärke auf ein für Sie angenehmes Niveau ein.

Im Verlauf dieser Studie werden wir Sie auch bitten, einige allgemeine Angaben zu Ihrer Person zu machen, wie beispielsweise Ihr Alter, Geschlecht und Beziehungsstatus. Diese Informationen helfen uns, soziale Faktoren in unsere Analysen mit einzubeziehen, um die Ergebnisse besser verstehen und interpretieren zu können. Wir möchten Ihnen versichern, dass alle von Ihnen gemachten Angaben streng vertraulich behandelt, anonym gespeichert und ausgewertet werden. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist somit ausgeschlossen.

Für die Teilnahme an dieser Untersuchung müssen Sie volljährig und psychisch gesund sein. Außerdem sollte Ihr Hörvermögen gesund oder korrigiert sein. Da die Studie auf Deutsch durchgeführt wird, sollten Sie über sehr gute Deutschkenntnisse verfügen.

Die Umfrage ist vollkommen freiwillig und absolut anonym. IP-Adressen werden zu keinem Zeitpunkt erfasst. Sie können die Umfrage jederzeit ohne Angabe von Gründen abbrechen. Hierfür klicken Sie bitte auf „Umfrage verlassen und Antworten löschen“ oder schließen einfach das Browserfenster. Nach Abschluss der Umfrage können die Antworten nicht mehr gelöscht werden, da aufgrund der Anonymität keine Verbindung zu spezifischen Personen hergestellt werden kann.

Dieses Forschungsvorhaben wird ausschließlich zu wissenschaftlichen Zwecken durchgeführt. Um das wissenschaftliche Arbeiten zu unterstützen, werden Ihre anonymen Daten bis zu zehn Jahre nach Studienende für die Nachnutzung durch Dritte an der UMIT TIROL verfügbar gemacht. Dies trägt zur Effizienz wissenschaftlicher Forschung bei, ohne dass ein Rückschluss auf Ihre Person möglich ist. Die erhobenen, (anonymen) Daten werden im Rahmen von wissenschaftlichen Arbeiten und/ oder Artikeln am Institut für Psychologie der UMIT TIROL veröffentlicht.

Am Ende der Studie können Sie eine Versuchspersonenbestätigung über Ihre Teilnahme und die Dauer der Studie (ca. 15 Minuten) erhalten. Wenn Sie an den Ergebnissen interessiert sind, haben Sie die Möglichkeit, weitere Informationen und eine Zusammenfassung der Ergebnisse anzufordern. Hierfür und für den Erhalt der Versuchpersonenminuten werden Sie auf eine separate Umfrage weitergeleitet, in der Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben können. Die E-Mail-Adresse wird aufgrund der getrennten Speicherung nicht mit den Umfragedaten in Verbindung gebracht, wodurch Ihre Antworten weiterhin anonym bleiben. Die E-Mail-Adresse ist ausschließlich den Forschenden dieses Projekts zugänglich und wird nur für die genannten Zwecke verwendet und anschließend gelöscht.

Verantwortliche Versuchsleitende: 

Rumpf Christopher, BSc.

E-mail:  Christopher.Rumpf@umit-tirol.at 

Bodenschatz Lea, BSc.

E-mail:  Lea.Bodenschatz@edu.umit-tirol.at

 

Verantwortliche Studienleiterin:

Univ.-Prof. Dr. phil. habil. Maria Agthe (Dipl.-Psych.)
Institut für Psychologie
UMIT TIROL - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik
Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1
A - 6060 Hall in Tirol, Österreich/Austria
E-mail: Maria.Agthe@umit-tirol.at

 

Für allgemeine datenschutzrechtliche Anliegen im Zusammenhang mit der Forschung können Sie sich an die Datenschutzbeauftragte der Institution unter datenschutz@umit-tirol.at wenden. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde unter https://www.dsb.gv.at zu richten.

In dieser Umfrage sind 34 Fragen enthalten.
Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangscode benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Tabelle aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangscodes mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.

Ich habe die obigen Informationen gelesen, verstanden und erkläre, die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Untersuchung zu erfüllen. Ich hatte ausreichend Zeit, mich aus freiem Willen für eine Teilnahme zu entscheiden.